SSC Karlsruhe 3 – TuS Durmersheim

88 - 51
Zeit

Zusammenfassung

Gegen das sehr erfahrene Team aus Karlsruhe fanden die Durmersheimer gut in die Partie. Jonas netzte früh einen Dreier und der TuS führte mit 11:9. Ab da ging der Fokus aber deutlich flöten, so konnte der SSC sich mit einem viertelübergreifendem 20:3-Lauf richtig absetzen. Der Flow des Gegners konnte erst durch eine Auszeit gestoppt werden und zur Halbzeit der Abstand sogar auf 10 Punkte verkürzt werden (23:33).

Nach dem Kabinengang fiel das Team allerdings komplett auseinander. Der gegnerische 7er erzielte im dritten Viertel ganze 19 Punkte und outscorte damit die gesamte D-heimer Mannschaft (29:15 im Viertel). Dazu gab es haufenweise unnötige Fouls. Und wer dachte, dass man in der Garbage Time noch etwas Ehrenrettung betreiben konnte, sah sich getäuscht. Denn das Viertel ging mit einem weiteren 8:0-Lauf der Karlsruher los. Zusätzlich wurde es nun hitzig und der TuS kassierte im letzten Viertel ganze 14 (!) Fouls. So flogen 4 Spieler vom Platz (3 in der letzten Minute). Ein Sonntag zum Vergessen.

Fazit

Topscorer auf TuS-Seite waren Yury (18 Punkte) und Kubilay (11). Dazu versenkte Jonas zwei Dreier (8).

Die Saisonbilanz ist nun 1-3, es gilt nach vorne zu blicken. Die Gelegenheit zur Wiedergutmachung kommt am 8. Dezember im Heimspiel gegen den Tabellenführer Eichenkreuz Karlsruhe 3.

 

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
17. November 2019 40' Herren Kreisliga C Nord 19-20 4

Court

Diabolus

Ergebnisse

Mannschaft1234TSpielausgang
SSC Karlsruhe 31914292688Sieg
TuS Durmersheim1310151351Niederlage

SSC Karlsruhe 3

Position PTS 3PM FTM FTA FT% PF
 8891739017

TuS Durmersheim

# Spieler Position PTS 3PM FTM FTA FT% PF
15YuryForward1813933.35
6KubilayCenter1101616.75
4JonasGuard82020.00
13EmirGuard600006
11JulianCenter60010.05
18ErenForward200000
14FabianForward000000
5DanielGuard000002
10KimGuard000002
16ArditForward00020.00
 Gesamt 51342020.025